Notwendige Tipps zum Abrufen des iPad-Wiederherstellungsmodus

iPad-Wiederherstellungsmodus in einfachen Schritten

Wenn Sie Ihr iOS aktualisieren möchten oder Probleme mit Ihrem iPad haben und das Betriebssystem neu installieren müssen, müssen Sie verwenden iPad-Wiederherstellungsmodus . In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Wiederherstellungsmodus für das iPad aktivieren. Falls Sie in diesem Modus stecken bleiben, finden Sie hier einige Richtlinien, wie Sie den Wiederherstellungsmodus eines iPad verlassen können.



iPad-WiederherstellungsmodusLesen Sie auch iphone

Ipad Fotowiederherstellungssoftware

Musik

IOS-Wiederherstellungssoftware



Welches ist das beste Bitcoin-Wallet?
daten ipad wiederherstellen

Wiederherstellen von Musik von Ipad, Ipod oder Iphone

Linux Benutzerberechtigung für Ordner erteilen

Jailbreak iPad/ Iphone

So versetzen Sie das iPad in den Wiederherstellungsmodus

  1. Überprüfen Sie, ob Ihr iPad ausreichend aufgeladen ist. Wenn nötig, laden Sie es auf.
  2. Verbinden Sie Ihr iPad mit Ihrem Computer.
  3. Öffnen Sie iTunes.
  4. Halten Sie gleichzeitig die Sleep/Wake- und die Home-Taste gedrückt. Dadurch wird Ihr iPad gezwungen, neu zu starten. Hören Sie nicht auf zu drücken, bis Sie den iPad-Bildschirm des Wiederherstellungsmodus sehen.
  5. Sie sehen das Menü des iPad-Wiederherstellungsmodus mit den Optionen Wiederherstellen und Aktualisieren. Wählen Sie aktualisieren. iTunes wird versuchen, iOS neu zu installieren. Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre Daten, iTunes sorgt dafür, dass sie nicht gelöscht werden. Wenn der Vorgang länger als 15 Minuten dauert, wiederholen Sie alle vorherigen Schritte, aber wählen Sie jetzt in Schritt 5 die Option Wiederherstellen. Sie haben Ihr Gerät im iPad-Wiederherstellungsmodus.
  6. Richten Sie Ihr Gerät ein.
Denken Sie daran, wenn Sie Ihr Apple-Gerät zuvor entweder in iTunes oder in iCloud gesichert haben, können Sie Ihre alten Daten wiederherstellen, indem Sie sie wiederherstellen. Notiz : Diese Schritte gelten für iPad 2, 3 und mini.

So holen Sie das iPad aus dem Wiederherstellungsmodus

  1. Verbinden Sie Ihr iPad, das sich im Wiederherstellungsmodus befindet, mit Ihrem Mac-Computer.
  2. Führen Sie iTunes auf Ihrem Mac aus.
  3. iTunes erkennt Ihr iPad und ermöglicht Ihnen, Ihr Apple iPad aus einem verfügbaren Backup wiederherzustellen.
  4. Trennen Sie Ihr iPad von Ihrem Mac.
  5. Schalten Sie Ihr iPad aus.
Wenn Schritt 4 nicht funktioniert, führen Sie die folgenden Schritte aus:
  1. Halten Sie die Home- und Sleep-Tasten gleichzeitig gedrückt. Ihr iPad wird ausgeschaltet.
  2. Halten Sie die Home-Taste gedrückt.
  3. Verbinden Sie Ihr iPad mit Ihrem PC und lassen Sie die Home-Taste nicht los, bis sowohl das iTunes-Logo als auch die USB-Anzeige erscheinen.

Punkte, die man beachten sollte

  1. Wenn die obigen Schritte nicht ausreichen, wenden Sie sich an den Apple Support.
  2. Wenn Sie keinen Zugriff auf einen Apple Computer haben, gehen Sie zu einem Apple Retail Store oder zu einem autorisierten Apple Service Provider. Sie sind da, um Ihnen zu helfen.
  3. Machen Sie regelmäßig Backups Ihrer iPad-Dateien, da Sie nie wissen, wann Sie Ihre Daten wiederherstellen müssen.
  4. Vermeiden Sie einen Jailbreak Ihres iPads. Es ist nicht so einfach, dies zu tun.
  5. Bleiben Sie über iPad-Lösungen auf dem Laufenden.

So stellen Sie Ihre verlorenen Dateien wieder her

Nachdem Sie den iOS-Neuladevorgang abgeschlossen haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass einige Daten verloren gegangen sind. Glücklicherweise gibt es eine gute Datenwiederherstellungs-App für Apple-Produkte. Es heißt Disk Drill und ist kostenlos auf unserer Webseite erhältlich.

Die neue Version von Disk Drill ist in mehr als 10 Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Türkisch, Koreanisch, Taiwanesisch, Arabisch und Malaysisch. Es hat auch eine neue Benutzeroberfläche und schnellere Wiederherstellungsalgorithmen.

Disk Drill verbindet sich über iTunes mit Ihrem iPad und stellt von iTunes-Backups wieder her. Dies ist der Weg von Apple, um Dateien wiederherzustellen. Wenn Sie Dateien auf der Festplatte Ihres iPads wiederherstellen möchten, während sich eine App im Speicher befindet, müssen Sie das iPad jailbreaken und eine Nicht-Apple-Technik verwenden.

Da Disk Drill von Backups in iTunes wiederherstellt, verwendet die Software einen anderen Wiederherstellungsalgorithmus als den für die Datenwiederherstellung von Festplatten verfügbaren Algorithmus. Daher werden Sie feststellen, dass der übliche Schnell- und Tiefenscan oder der neu erstellte Katalog nicht verfügbar sind. Sie werden vielleicht auch überrascht sein, wenn Sie einen anderen Bildschirm mit den Ergebnissen sehen. Keine Sorge, Ihre wiederhergestellten Dateien sind alle da.



So finden Sie kürzlich gelöschte Bilder auf dem iPhone

Und wenn Sie Fragen haben, schauen Sie einfach auf den Hilfeseiten von Disk Drill nach. Sie sind leicht verständlich geschrieben.